Sparrezept KW42 Gebackener Schafskäse mit Brötchen

Rezept drucken
Gebackener Schafskäse mit Brötchen
Ein schnelles und einfaches Gericht wenn man nicht viel Zeit hat. Auch geeignet für z.B. Mittagspause. Gesamtkosten p.P. ca . 3 € - 4 €
Sparrezept Schafskäse
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Person
Zutaten
Sparrezept Schafskäse
Anleitungen
  1. Die Alufolie auslegen und mit etwas Öl beträufeln (in der Mitte). Den Schafskäse auf der ganzen Länge teilen damit zwei ca gleich-dicke Scheiben entstehen und auf die Folie legen. Ofen auf 175 Grad vorheizen.
  2. Die Käsescheiben mit Tomatenmark dünn bestreichen und mit Salz+ Pfeffer würzen.
  3. Tomaten,Paprika klein schneiden und auf den Käsescheiben verteilen. (Wer will kann auch Zwiebeln, Knoblauch, Oliven... ) drauf geben. Die Gewürze und noch ein wenig salz+ Pfeffer darauf verteilen. Noch einen guten Schuss Öl darüber geben.
  4. Die Folie zusammenfalten damit ein geschlossenes Paket entsteht und ca 10 Minuten in den Ofen schieben bis der Käse weich ist. Fertig.

One Reply to “Sparrezept KW42 Gebackener Schafskäse mit Brötchen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.