Sparrezept KW 43 Gnocchi mit Kürbis und Cocktailtomaten

Ein leckeres und schnell zubereitetes Rezept für den Herbst. Vegetarisch und wenn man Paremsan weglässt sogar vegan würd ich sagen 🙂
Menge reicht gut für 2 Personen.

Gesamtkosten 3,50 für 2 Personen.

Rezept drucken
Sparrezept KW 43 Gnocchi mit Kürbis und Cocktailtomaten
Sparrezept gnocchi kürbis
Menüart Hauptspeise
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Menüart Hauptspeise
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 10 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Sparrezept gnocchi kürbis
Anleitungen
  1. Wasser aufkochen , salzen und dann Gnocchi zugeben.
  2. Während die Gnocchi garen die Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Den Kürbis+Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden.
    sparrezept herbst
  3. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln glasig dünsten . Knoblauch und Kürbis zugeben und ca 10 Minuten braten (umrühren damit nichts anbrennt)
  4. Dann Cocktailtomaten zugeben, mit Salz, Pfeffer,Chillipulver und Petersilie würzen. Ein Schuss Weisswein zugeben. Die fertig gekochten Gnocchi jetzt abgiesen und noch feucht in die Pfanne geben. Noch ein wenig Öl zugeben und alles gut vermischen damit eine sämige Konsistenz entsteht.
  5. Jetzt servieren und mit Paremsan bestreuen (wichtig, sonst "fehlt" meiner Meinung anch etwas)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.